Kinder stark machen

Warum ist es so wichtig die Kinder stark zu machen?

Die Gesellschaft hat sich verändert, und wird sich in Zukunft immer schneller verändern. Was früher als sicher galt, ist heute nicht mehr sicher. Um da gut durchs Leben zu kommen, muss man eine stabile in sich gefestigte, selbstbewusste Persönlichkeit sein, die sich flexibel immer wieder neuen Herausforderungen anpassen kann.

Der Grundstein für diese Persönlichkeit wird in der Kindheit gelegt!

Heilzeichen Sinus

Probieren Sie es aus: wenn Sie einen Mücken- oder Bienenstich haben, nehmen Sie einen Stift und malen Sie einen Sinus über die Einstichstelle. Nach ca.10 Minuten ist der Juckreiz verschwunden.

Ebenso können Sie sich ganz einfach selbst ein Heilwasser  herstellen, wenn Sie z.B. Kopf- oder Zahnschmerzen haben oder bemerken, dass Sie einen Herpes bekommen.

Alles, was Sie dazu brauchen ist:

  • ein Glas Wasser
  • einen Zettel
  • und einen Stift

Strichmaennchen

Jeder erlebt immer wieder mal Situationen, in denen es zu Konflikten kommt oder Disharmonie herrscht.

Zur Konfliktlösung gibt es ein einfaches Hilfsmittel, das man überall, zu Hause, bei der Arbeit oder anderswo einsetzen kann: die Strichmännchen-Technik.

Diese Technik erfordert nur ein paar Minuten Zeit und ermöglicht es mir, mich von Abhängigkeiten, Ängsten sowie bewussten und unbewussten Verstrickungen zu befreien.

Winterzeit – Erkältungszeit! Wer kennt sie nicht die lästigen Begleiterscheinungen eines Infekts? Gerne erinnerst man sich dann an die guten alten Hausmittel. Ein besonders wirksames ist das Ölziehen, das alljährlich von Vielen immer wieder neu entdeckt wird.